„Überwundene Angst bringt Freiheit und Verantwortung“ – Stefanie Rösch, 2013

Meine Projekte unterstützen

Danke, dass Sie es überhaupt in Betracht ziehen, diese Internetseite finanziell zu unterstützen.

Es war mir immer wichtig, diese Internetseite ohne aufdringliche Werbung und viel Geblinke zur Verfügung stellen zu können. Außerdem möchte ich, dass die Inhalte weiter kostenlos bleiben. Auf der anderen Seite stecken in einem einzelnen Artikel etwa 3-4 Stunden Arbeit und wenn ich dafür etwas recherchiere oder nachlese auch noch mehr. Ein 10 minütiges Video im YouTubeKanal benötigt mit Planung, Aufnahme, Schnitt und zusätzlicher visueller Gestaltung etwa einen Arbeitstag. Momentan mache ich das alles alleine (Stefanie Rösch). Ich möchte das gerne weiter machen, muss aber natürlich auch essen und trinken und meine Miete bezahlen. Insofern bin ich auf Ihre Mithilfe angewiesen. Eine kleine freiwillige Gabe verschafft mir die Zeit, weitere Inhalte bereitzustellen. Deswegen habe ich verschiedene Möglichkeiten geschaffen, meine Arbeit zu unterstützen.

Sie können diesen Blog und auch den YouTubeKanal direkt über den PayPal.me/DuBistFrei Link unterstützen.

Sie können auch meine Zuflucht.Vision unterstützen. Entweder über die Internetseite des Projekts www.Zuflucht.Vision oder direkt über einen PayPal.me/ZufluchtVision Link

Oder über unseren Amazon-Partnerlink. Dazu müssten Sie über diesen Link gehen, wenn Sie etwas einkaufen. Wir bekommen dann einen Prozentsatz von Amazon dafür, dass wir Sie als Kunde geschickt haben. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Das nennt man Partnerprogramm oder Affiliate Program, wie die Amerikaner sagen. Auch das ist eine Möglichkeit, uns (Stefanie Rösch und Team) die Zeit zu verschaffen, weitere Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen.
Ich nutze das Partnerprogramm immer wieder, wenn in den Artikeln Leseempfehlungen enthalten sind. Am Ende des Artikels finden Sie dann oft so einen AmazonPartnerlink, mit dem Sie das Buch kaufen und mich unterstützen können.

In Zukunft wird es hier sicher noch weitere Möglichkeiten geben, Geld sinnvoll umzuverteilen 🙂 Partnerprogramme sind dafür eine gute Gelegenheit. Sie kaufen etwas, dass Sie sowieso kaufen würden und jemand wie ich wird vom Verkäufer (Ladenbesitzer) mit einer kleinen Provision belohnt, die Sie nichts extra kostet. Ein gutes System. Natürlich nur solange Sie das kaufen, was Sie ohnehin kaufen wollten 🙂

Ich werde hier nur Geschäfte empfehlen, deren Kundin ich selber bin. Darauf dürfen Sie sich verlassen.

Also nochmals herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, bis hierhin zu lesen.

Ich wünsche Ihnen einen einen reichen und jeden Tag auch mit Schönem gefüllten Lebensweg.

Ihre Stefanie Rösch

Information / Beratung

Kontakt

Trauma-Informations-Zentrum
Dipl.-Psych. Stefanie Rösch
Bodanplatz 3
78467 Konstanz

© Trauma-Informations-Zentrum 1999 – 2019

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com